Kuhstall

Heinrich Schmanns, der Ur-Ur- Großvater der heutigen Junior-Inhaber Maik und Jörn Schmanns erbaute im Jahr 1899 den Kuhstall, der bis 1979 das Zuhause von Kühen, Schweinen und auch Pferde war. Ab 1980 wurde er zu einem Tanzsaal umgebaut. Weitere Renovierungen sowie der Einbau von Sanitäranlagen und eines neuen Tresenbereiches folgten in den Jahren 2005 – 2011.Im Jahr 2012 erhielt der Kuhstall ein komplett neues Dach. Da die “Isolierung” noch aus dem 19. Jahrhundert stammt, wird der Raum mit einem starken Heißluftofen geheizt, der auch an kalten Wintertagen für eine angenehme Raumtemperatur sorgt.Im Kuhstall können wir für Sie Veranstaltungen jeglicher Art, wie zum Beispiel Hochzeiten, Geburtstage oder Betriebsfeiern ausrichten.

Der Kuhstall bietet Platz für 60-140 Personen.

Die Buffetvorschläge können sie unserer Website entnehmen.

Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin vor Ort um ihre Veranstaltung detailliert mit Ihnen zu besprechen.

 

Kuhstall 10

kuhstallfoto 13

166

155

152